Strafverteidigung Berlin | Kanzlei für Strafrecht

Strafverteidigung ist Ihr persönlicher rechtlicher Beistand in einem Strafverfahren. Als Strafverteidiger stellen wir die Gegenseite von Staatsanwaltschaft und Gericht dar. Somit kümmern wir uns um Ihre Verteidigung als Beschuldigter oder Angeklagter in einem Strafverfahren. Strafverteidiger ist nach § 138 Abs. 1 StPO ein Rechtsanwalt oder der Hochschullehrer.

Die Strafverteidiger von Haug Rechtsanwälte übernehmen die Verteidigung gegen straf- und ordnungswidrigkeiten-rechtliche Vorwürfe in jeder Lage des Verfahrens. Unsere Rechtsanwälte sind engagierte und erfahrene Strafverteidiger, die sich konsequent für die Wahrung der Rechte des Beschuldigten einsetzen und auch in besonders belastenden Situationen wie zum Beispiel der Untersuchungshaft ein verlässlicher Ansprechpartner und Beistand sind.

 

Mit unserer Konstellation aus einem Rechtsanwalt und Ministerialrat a.D., einem Rechtsanwalt und Fachanwalt für Strafrecht sowie einem Professor für Strafrecht, Strafverfahrensrecht und Verkehrsrecht bieten wir ein einzigartiges Team von Strafverteidigern mit besonderer Qualität.

Tätigkeit des Strafverteidigers

Uns benötigen Sie als Strafverteidiger bei:

 

  • Vorladung als Beschuldigter

  • Durchsuchung

  • Anklage

  • Strafbefehl

  • Verhaftung

  • Revisionsverfahren

 

In unserer Kanzlei im Herzen Berlins am Adenauerplatz (Kurfürstendamm) ermöglichen wir Ihnen innerhalb von 24 h ein persönliches Gespräch oder einen telefonischen Termin.

 

Sie können uns von überall engagieren, da wir bundesweit tätig sind. Seit vielen Jahren führen wir Umfangsverfahren in der ganzen Republik und kennen die Besonderheit der einzelnen Landgerichtsbezirke.

Ziel der Strafverteidigung

Unser Ziel ist Ihr Freispruch!

 

Als Strafverteidiger sind wir uns über das Ausmaß unserer Arbeit bewusst. Wir kämpfen immer für das bestmögliche Ergebnis – auch wenn der Freispruch in Ihren Fall Folgendes bedeuten kann:

 

  • Haftentlassung

  • Einstellung des Verfahrens

  • Bewährungsstrafe

  • Kein Eintrag im Führungszeugnis

  • Kein wirtschaftlicher Ruin

 

Für den Erfolg in der Sache legen wir unserer Arbeitsweise folgende Kriterien zugrunde:

  • engen persönlicher Austausch

  • Akteneinsicht und Aktenkenntnis

  • rechtliche Beurteilung

  • Entwicklung der Verteidigungsstrategie

  • Konfrontation oder Dialog mit dem Gericht

 

Dabei benötigt jeder Fall eine individuelle Verteidigungsstrategie. Damit wir auch in Ihrer Sache das Maximum abrufen können, verlassen wir uns nicht nur auf unsere jahrelange Erfahrung, sondern bilden uns gezielt weiter und publizieren in Fachliteratur.

Kosten der Strafverteidigung

Eine intensive Beratung und Verteidigung über Jahre ist kosten- und zeitintensiver als ein Fall, welcher mit nur einer Hauptverhandlung gelöst werden kann. Daher klären wir die Kosten mit Ihnen immer in einem persönlichen Gespräch. Grundsätzlich können Sie mit 1.000 EUR pro Hauptverhandlungstag rechnen.

 

Uns ist bewusst, dass die Strafverteidigung immer noch finanzierbar und fair sein muss. Wir haben daher fast immer eine Lösung gefunden, damit Ihnen unsere Art der Strafverteidigung zugutekommt.

strafverteidiger_berlin.jpg